DIY Anleitung für Briefumschläge aus Papier

DIY Anleitung für Briefumschläge aus Papier

Wie ihr in weniger als 5 Minuten einen DIY Briefumschlag zum falten aus Papier selber machen könnt

Eine Botschaft, die von Herzen kommt

Habe ich schon erwähnt, dass ich 5-Minuten DIYs liebe? Sie sind so simpel, gehen (wie der Name schon sagt) super schnell und man hat etwas wunderschönes, kleines Besonderes geschaffen.

Und schon geht’s los

Material:

  • Papier
  • Evtl. Herzvorlage ausdrucken (google)
  • Pappe für eine Schablone
  • Bleistift
  • Schere
  • Optional Kleber
DIY Briefumschlag selber machen Anleitung. Den Briefumschlag falten und den DIY Brief zum aufklappen.
Herzschablonen als Vorlage

DIY Anleitung für Briefumschläge aus Papier

Male ein Herz auf eine dünne Pappe für eine Schablone. Wichtig ist, dass das Herz absolut symmetrisch ist, damit es beim Falten nachher keine Schwierigkeiten gibt.

Natürlich kann hier das liebe Internet helfen. Gebt bei Google einfach das Wort: Herz ein und schon habt ihr eine Vorlage, die ihr ausdrucken könnt.

Ist das erledigt und auf die Schablone übertragen, malt ihr mit Hilfe eurer Schablone das Herz auf euer Wunschpapier.  

Schneidet das Herz aus und schon geht das Falten los.

DIY Briefumschlag falten

Falte eine Herzseite so in Richtung Mitte, dass die Bogenkanten direkt aufeinanderliegen.

DIY Briefumschlag selber machen Anleitung. Den Briefumschlag falten und den DIY Brief zum aufklappen.
Falte das Herz so, dass beide Kanten perfekt aufeinander liegen.

Falte auch die andere Herzseite in Richtung Mitte. Auch hier müssen die Bogenkanten perfekt aufeinanderliegen.

DIY Briefumschlag selber machen Anleitung. Den Briefumschlag falten und den DIY Brief zum aufklappen.
Den Bogen auch auf dieser Seite so falten, dass die Kanten perfekt aufeinander liegen.

Falte nun die Spitze in Richtung Mitte. Die Beiden eingefalteten Herzbogen geben Dir vor, wo die Falte sein muss, denn sie werden nicht mitgeknickt.

DIY Briefumschlag selber machen Anleitung. Den Briefumschlag falten und den DIY Brief zum aufklappen.
Falte die Herzspitze am Ende der Beiden Bögen.

Klappe die Spitze wieder zurück und falte nun die Bogenseite in Richtung Spitze. Die Enden der schon gefalteten Bogenseiten kommen jetzt direkt aufeinander und überschreiten die Linie, die du im Schritt 3 gefaltet hast nicht.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten. Möchtest du in dem Briefumschlag etwas hineinlegen, kannst du die Bogenseiten festkleben. Möchtest du aber lieber das Herz selbst als Briefpapier verwenden, klebst du es natürlich nicht fest.

DIY Briefumschlag selber machen Anleitung. Den Briefumschlag falten und den DIY Brief zum aufklappen.
Und schon ist der Brief fertig.

In meinem Fall habe ich es nicht festgeklebt. Schreibe eine schöne Nachricht hinein, klappe den DIY Herz – Briefumschlag zu, schließe ihn mit einem Sticker und sende deine Herzbotschaft an deinen Lieblingsmenschen.

DIY Briefumschlag selber machen Anleitung. Den Briefumschlag falten und den DIY Brief zum aufklappen.
Das Schöne ist, Ihr benötigt gar kein Briefpapier, denn der Briefumschlag selber kann als Papier dienen.

Ich wünsche Euch super viel Spaß dabei!

Ganz liebe Grüße

Eure Vera von Nordkynd

DIY Lesezeichen aus Papier in 5 Minuten

DIY Lesezeichen aus Papier in 5 Minuten

So kannst du ein Lesezeichen aus Papier selber basteln um Papierreste zu verwerten

Nordkynds DIY Lesezeichen aus Papier selber basteln um Papierreste zu verwerten.
Und schon sind die DIY Lesezeichen aus Papier fertig. Sind sie nicht hübsch?

Habe ich schon erwähnt, dass ich 5 Minuten DIYs liebe? Vor allem, wenn ich dadurch noch irgendwelche Reste verwerten kann, die zu groß sind, um sie wegzuschmeißen, aber zu klein, um noch etwas Sinnvolles damit anzufangen.

Okay, ich gebe zu, für Scrapbooking kann man es immer verwenden. Aber hier kommt eine schnelle Möglichkeit für Papierreste, die sinnvoll ist und auch noch Super süß aussieht!

DIY Lesezeichen aus Papier für Bücherwürmer

Material:

  • Papierreste, beidseitig bedruckt
  • Evtl. Pappe für Schablone
  • Bleistift
  • Schere
  • Optional: Kleber
Nordkynds DIY Lesezeichen aus Papier selber basteln um Papierreste zu verwerten.
Zeichne eine Schablone für Dein DIY Lesezeichen aus Papier.

Schnappt Euch ein kleines Stück Pappe oder in meinem Fall das gute alte Butterbrotpapier. Zeichnet zwei direkt aneinander liegende Rechtecke: 2,5cm breit und 7,5 cm lang. Eckige Ecken, Runde Ecken, wie Ihr mögt.

An beiden Enden dieser Rechtecke zeichnet ihr jeweils eine halbe Form. Ein halbes Herz, eine halbe Blume, einen halben Schmetterling, etc. Was immer Euch einfällt.

Schneidet Eure Schablone aus und übertragt diese auf Eure Papierreste, die im besten Fall beidseitig bedruckt sind.

Nordkynds DIY Lesezeichen aus Papier selber basteln um Papierreste zu verwerten.
Übertrage Deine Schablone von Deinem DIY Lesezeichen auf Deine Papierreste.

Schneidet diese aus, knickt sie genau in der Mitte. Die Beiden Rechtecke könnte ihr aneinanderkleben, das ist aber kein Muss. Wichtig ist, dass Ihr die Motivhälften NICHT aneinanderklebt. Diese werden voneinander weg geknickt, so dass sie eine flache Fläche ergeben.

Und schon ist Euer super süßes Lesezeichen fertig.

Für Leute wie mich, die Ständig Bücher anfangen und pausieren, weil sie ein neues Buch angefangen haben, sind diese DIY Lesezeichen aus Papier wirklich perfekt.

Nordkynds DIY Lesezeichen aus Papier selber basteln um Papierreste zu verwerten.
Und schon sind die DIY Lesezeichen aus Papier fertig. Sind sie nicht hübsch?

Tipp: Macht doch einfach mal ein paar auf Vorrat und benutzt sie als kleines Mitbringsel oder Geschenk für Eure Freunde. Ich sage Euch, jeder wird es benutzen und lieben!

Habt viel Spaß dabei!

Ganz liebe Grüße Eure Vera von Nordkynd

DIY Hand Creme für trockene haut selber machen

DIY Hand Creme für trockene haut selber machen

Hier kommt ein DIY Rezept mit nur 3 Zutaten für eine Hautcreme für unfassbar weiche Haut an Händen und Füßen

Zutaten:

  • Ca. 4 EL Handcreme Reste (ruhig nach Augenmaß)
  • 3-4 Tropfen Lavendelöl
  • Spritzer Öl, Traubenkernöl oder Mandelöl
DIY Creme selber machen gegen trockene Haut.
Alle Materialien, die du zum selber machen der Hand Creme benötigst.

Weitere Materialien:

  • Ein Gefäß (mikrowellenfest)
  • Schere
  • Gefäß zum Aufheben (Bsp. Alte Cremedose, falls man direkt mehr machen möchte)
  • Stäbchen oder Löffel
  • Mikrowelle

Mit nur 3 Zutaten und innerhalb von 5 Minuten zu einer weicheren Haut an Händen und Füßen. Und das Beste daran? Ihr könnt sogar noch die vermeintlich leeren Cremetuben, in welchen immer noch ganz schön viel Creme drin ist, verwenden.

So wird es gemacht:

Schneide die Tuben Deiner „Leeren“ Handcremes auf und Kratze alle Reste heraus, bis Du eine kleine Menge von ca. 4 EL gesammelt hast.

DIY Naturkosmetik Rezepte auf DIY Blog
Schneide ruhig die ganzen Tuben auf und hole alles heraus, was noch darin ist.

Gebe dies in ein mikrowellengeeignetes Gefäß und füge 3-4 Tropfen Lavendelöl und einen Spritzer Traubenkern- oder Mandelöl hinzu.

DIY Naturkosmetik Rezepte auf DIY Blog
Man sieht es nicht, aber hier sind schon alle Zutaten in einer Schale.

Stelle das Gefäß für sehr kurze Zeit (ca. 15 Sekunden) in die Mikrowelle. Die Öle und die Creme werden leicht angewärmt und lassen sich so wesentlich besser verrühren.

Nach dem Verrühren bist Du schon fertig.

Verwendungsmöglichkeiten:

Nagelhautcreme

Massiere die Creme in Deine Nagelhaut ein und lass sie einwirken, bevor Du Deine Nägel machst.

Handcreme

Benutze die Creme als Handcreme

Fußcreme

Benutze die Creme als Fußcreme

Hand- oder Fußpackung für eine Stunde oder über Nacht

Du könntest sogar eine große Crememenge auf Deine Hände und/oder Füße geben, diese in eine Tüte, Handschuhe oder Socken verpacken und mehrere Stunden oder sogar über Nacht einwirken lassen.

Danach hast du die weichste Haut EVER!

Tipp: Wenn Du davor noch ein Fußbad, Handbad oder Peeling machst, wirkt es umso besser.

Genießt Eure weiche Haut!

Alles Liebe

Eure Vera von Nordkynd